Jetzt ist Lotte zufrieden!
© Christina Thönnes